***************************************************************************************************

SPORT PRO GESUNDHEIT  

Neue Pilates Kurse (Haltung und Bewegung)

starten wieder ab Freitag 05. Juli 2019:

jeweils

Donnerstag  18–19 Uhr

Freitag  9–10 Uhr

Ort:  Illmensee Drei-Seen-Sporthalle

 Pilates  ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der tiefen Muskulatur. Primär der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur.

In harmonisch fließenden Bewegungsabfolgen werden

die Muskeln gedehnt, gekräftigt und entspannt.

Die Haltung wird positiv beeinflusst,die Körperwahrnehmung geschult.

Durch den fließenden Atemrhythmus und durch Konzentration werden der Körper

und der Geist gleichermaßen beansprucht.

 Kursgebühr: 80€ für 10 Einheiten 

 Anmeldung: Siegfried Forster Tel. 07558 / 939680 oder

Mail: info@siegfried-forster.de ; www.siegfried-forster.de

***************************************************************************************************

Haben Sie auch Rückenschmerzen?

pilates_rueckenfitness_small.jpgFast jeder von uns kennt Rückenschmerzen und die meisten, die sie einmal kennengelernt haben, möchten sie möglichst nie wieder haben. Und ganz allmählich spricht sich auch herum, dass man selbst etwas dafür tun muss, um möglichst dauerhaft davon verschont zu bleiben.

Dabei gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, wie man seinem Körper helfen kann. Eine Wesentliche ist die Wirbelsäulengymnastik und einzelne Bewegungen aus der „Pilates-Methode“.

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur.

Pilates = Muskelstärkung, Dehnung, Atemübungen, Kraft und Balance

Die Muskeln des ganzen Körpers werden geschmeidig und gestärkt. Besonderes Augenmerk wird auf die Rücken und Bauchmuskulatur gelegt. Schwerpunkte sind Beweglichkeit und das Lösen von Blockaden sowie Verspannungen.

ZIELE:


  • Motivation
  • Gruppendynamik
  • Positives Lebensgefühl
  • Spaß an der Bewegung
  • Konzentration und Atmung
  • Gesundheitsorientierte Bewegungen
  • Stärkung der eigenen Körperwahrnehmung